Viele Ärzte lassen sich immer noch heimlich coachen

„Viele Ärzte wollen keine Manager sein, denn sonst hätten sie nicht Medizin studiert. Es gibt viele Gründe Medizin zu studieren. Hier werden nur einige genannt: Schon ein Elternteil oder beide…

Woran erkenne ich einen guten Coach?

Bei der schier unübersichtlichen Anzahl von Coaches, die sich derzeit auf dem Markt tummeln und der Tatsache, dass sich jeder Berater auch Coach nennen darf, macht es nicht gerade leichter…

Wo männliche Führungskräfte an Selbstüberschätzung leiden

Selbstüberschätzung und Größenwahn liegen oft nah beieinander Wenn es um die Selbstüberschätzung männlicher Führungskräfte geht, ist die Grenze zum Größenwahn oft fließend. Wer kennt nicht die zahlreichen Beispiele „größenwahnsinniger“ Manager,…